Rislone Servolenkung Reparatur

Rislone Servolenkung Reparatur in der besonderen Zweikammerflasche enthält eine Kombination bester Additive, um die am häufigsten vorkommenden Probleme im Zusammenhang mit dem Hydrauliköl in der Servolenkung zu lösen. Leistung wiederherstellen, Geräusche vermindern, schwergängiges Lenken verbessern, Lecks dichten, Zustand der Komponenten optimieren.

Auf Lager
Artikelnummer
34650
29,95 € 24,75 €

Rislone Servolenkung Reparatur in der besonderen Zweikammerflasche enthält eine Kombination bester Additive, um die am häufigsten vorkommenden Probleme im Zusammenhang mit dem Hydrauliköl in der Servolenkung zu lösen. Häufig geht es hierbei, um das Vermeiden teurer Reparaturen oder gar dem Komplettverlust des Fahrzeugs. Rislone Servolenkung Reparatur können Sie dem Servolenkungsöl beimischen, wenn das Ölniveau zu niedrig ist oder wenn das Öl ersetzt wird. Es ist für alle Fahrzeuge geeignet, Importfahrzeuge oder einheimische Marken.
Es kann zusammen mit allen Servolenkungsölen verwendet werden, mineralische oder synthetische. Nehmen Sie eine Flasche Rislone Servolenkung Reparatur, wenn Sie es zum Servolenkungsöl geben. Je nach der Art und Schwere der Probleme wirkt die Anwendung sofort innerhalb von 2 Tagen oder 200 Kilometern Fahrleistung.

Das verbindende Element aller Teile der Servolenkung ist das Servolenkungsöl. Das Öl erreicht alle Teile, sei es Pumpe, Lenkgetriebe, Zahnräder. Dieses Öl muss schmieren, kühlen, reinigen, den Druck halten, damit das Ganze einwandfrei funktioniert. Wenn das Fahrzeug neu ist, kann das Öl diese Aufgaben noch leicht erfüllen. Wenn das Fahrzeug älter wird und viele Kilometer gefahren ist, schafft das Öl das nicht mehr allein. Die Pumpe quietscht, es kommt Spiel in die Lenkung, Ventile bleiben hängen, Dichtungen dichten nicht mehr gut und das Öl wird instabil. Rislone Servolenkung Reparatur stoppt und verhindert diese Probleme und verlängert die Lebensdauer der Servolenkung.

Gebrauchsanweisung
- Dem Servolenkungsöl zufügen
Entnehmen Sie den Peilstab des Servolenkungsöls und prüfen Sie das Niveau im Vorratsbehälter. Hinweis: bei den meisten Fahrzeugen finden Sie den Peilstab in der Nähe des Servolenkungsriemens. Schlagen Sie im Fahrzeughandbuch nach, wo das zu finden ist. Ist das Niveau zu niedrig, geben Sie dann die gleiche Menge aus beiden Kammern der Flasche in den Vorratsbehälter. Das muss mindestens der halbe Inhalt der Flasche sein. Beachten Sie aber, dass das maximale Niveau nicht überschritten wird. Wenn erforderlich können Sie etwas Servolenkungsöl abzapfen. Kontrollieren Sie erneut den Ölstand. Wenn es nötig ist, füllen Sie mit dem vom Fahrzeughersteller empfohlenen Servolenkungsöl auf. Bringen Sie den Peilstab wieder an und fahren Sie 5 bis 10 Minuten, um das Öl zu durchmischen. Je nach der Art und Schwere der Probleme sehen Sie das Ergebnis der Anwendung sofort innerhalb von 2 Tagen oder 200 Kilometern Fahrleistung. Ist die Servolenkung stark beschädigt, kann eine zweite Anwendung notwendig sein. In diesem Fall empfehlen wir, das Servolenkungsöl zu ersetzen und dabei eine neue Flasche Rislone Servolenkung Reparatur zuzufügen.
- Das Servolenkungsöl ersetzen
Wenn Sie Rislone Servolenkung Reparatur beim Wechsel des Servolenkungsöls zufügen, geben Sie dann eine ganze Flasche zum Servolenkungsöl und füllen Sie den Vorratsbehälter mit dem vom Fahrzeughersteller empfohlenen Servolenkungsöl auf. Fahren Sie mit dem Fahrzeug und kontrollieren Sie den Ölstand erneut.

Dosierung: eine Flasche ist ausreichend für 2 bis 3 Liter Servolenkungsöl. Bei größeren Systemen rechnen Sie eine Flasche auf 2,5 Liter Servolenkungsöl.

Die häufigsten Probleme mit der Servolenkung:
Schwergängige Lenkung
-anstrengend zu lenken
-träge Lenkung
-‘Morgenkrankheit’

Geräusche
- pfeifen
- knacken
- quietschen

Flüssigkeit-“Lecks”
- Dichtungen
- O-Ringe
- Dichtringe

Die Lösung: Rislone Servolenkung Reparatur:
Optimiert Lenkleistung
- weniger anstrengendes Lenken
- weniger träge Lenkung
- Schluss mit der ‘Morgenkrankheit’

Vermindert Geräusche
- stoppt das Pfeifen der Pumpe
- weniger Reibung und Verschleiß
- stabilisiert das Öl

Stoppt “Lecks”
- verbessert den Zustand der O- und Dichtringe
- weniger Ölverlust, schützt vor weiteren Lecks

Zusatzinformation
Inhalt 500 ml
Dosierung eine Flasche ist ausreichend für 2 bis 3 Liter Servolenkungsöl. Bei größeren Systemen rechnen Sie eine Flasche auf 2,5 Liter Servolenkungsöl.
Write Your Own Review
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung:Rislone Servolenkung Reparatur
Deine Bewertung