Einspritzsystem Reinigen

Verschmutzungen am Einspritzsystem können durch rechtzeitiges Reinigen der Einspritzdüsen verhinde"rt werden.

Schlechte Abgaswerte, hoher Kraftstoffverbrauch, Leistungsabnahme des Motors, defekter Katalysator, schlechtes Startverhalten usw., das sind bekannte Probleme als Folge eines verschmutzten Einspritzsystems.
Es lässt sich nicht vermeiden, dass im Kraftstofftank Schmutzpartikel vorhanden sind. Verschiedene Filter, unter anderem bei der Kraftstoffpumpe, sollen dafür sorgen, dass der Kraftstoff so sauber wie möglich zu den Einspritzdüsen gelangt. Trotzdem werden immer auch Schmutzpartikel zu den Einspritzdüsen gelangen. Auch in den Einspritzdüsen selbst befindet sich ein kleiner Filter, wenn die Schmutzpartikel dort nicht zurückgehalten werden, können sich Düse oder Kanäle zusetzen. Ein verstopfter Filter kann die Kraftstoffzufuhr hemmen.

Dadurch kann es passieren, dass der Zylinder zu wenig Kraftstoff erhält. Wenn dann trotzdem reichlich Luft hinzugefügt wird, kann das sogar gefährlich werden. Wenn der Motor unter Volllast dreht, kann der Zylinder explodieren oder ein Ventil verbrennen.

Mit dem TORALIN Einspritzsystem Reiniger bietet TORALIN eine Lösung zur Reinigung von Einspritzdüsen, Ventilen und Verbrennungsraum mit einer neuen, speziell für diese Probleme entwickelten Zusammensetzung.
TORALIN Einspritzsystem Reiniger zur Wiederherstellung der optimalen Funktion von Einspritzdüsen, Kraftstoffpumpe, Filtern, Kraftstoffleitungen, Verbrennungskammern, dem gesamten Einspritzsystem bei Benzin- und Dieselmotoren. Beläge und Verunreinigungen werden entfernt. Der Kraftstoff ist wieder exakt dosiert, kann wieder optimal zerstäubt und verbrannt werden, der Kraftstoffverbrauch wird reduziert. Verringert Schadstoffe in den Abgasen. Unbedenklich für Lambdasonde und Katalysator. Für jedes Einspritzsystem geeignet.